5 / 5
OVO Casino
Das OVO Casino unterhält unter anderem Partnerschaften zu Novomatic, Novoline und NetEnt. Betrieben wird das Online Casino von der Quasar Limited, welche ihren Sitz in Malta hat und da auch über eine reguläre Lizenz für den Glücksspielbetrieb verfügt. Das OVO Casino dürfte Kennern der Branche zumindest als Name bereits ein Begriff sein, zu beachten ist aber, dass das Casino erst kürzlich einen kompletten Relaunch vollzogen hat. Im Zuge dessen wurde unter anderem das Portfolio um neue Spiele erweitert, zugleich wurde aber auch der Bonus gänzlich umstrukturiert. Das Ergebnis dürfte Kunden, sowohl Stammspieler als auch neue Spieler, durchaus erfreuen.
100% bis zu 1000€
Bonus Code : Nicht Nötig
Bonus Holen
  • Bis zu 1000€ Book of Ra Bonus
  • Auszahlungen binnen 24 Stunden
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gute Spielauswahl
  • Sehr guter Kundenservice

Kurz im Überblick: die Neuheiten beim OVO Casino

Schon eingangs sollen kurz einmal die großen Neuheiten beim Anbieter hervorgehoben werden. Nach wie vor ist der Anbieter von der Malta Gaming Authority (kurz: MGA) lizenziert, wodurch Spielern weiterhin ein absolut fairer, überwachter und streng regulierter Spielbetrieb ermöglicht wird. Eine große Neuerung ist die Kooperation mit NetEnt. Im Zuge des Relaunch wurden deren beliebte Spielautomaten neu ins Sortiment aufgenommen. Weiterhin fanden Umstrukturierungen beim Bonus statt, auf die in einem späteren Absatz im Detail eingegangen werden soll.

Die Webseite „erstrahlt“ nun in seinem sehr eleganten, durch Schwarz, Gold und Grau bestimmten Look. Die sehr edel wirkende Webseite liefert definitiv einen seriösen Eindruck ab und erinnert mit ihren eingesetzten Bildern ein wenig an das „Casino Royale“ James Bond Feeling. Die Partnerschaft zu Novoline blieb beim Relaunch erhalten, was Novoline-Freunde und Fans des wohl bekanntesten Spielautomatens, „Book of Ra“, natürlich besonders erfreuen dürfte. Eine weitere Neuerung ist zudem die mobile App. Mit dieser kannst du eine Vielzahl der verfügbaren Games fortan ganz bequem am Handy oder am Tablet zocken – ganz egal von wo!

Die Slot Spiele im OVO Casino

Bestimmt wird das Angebot von verschiedenen Herstellern, allen voran Novomatic beziehungsweise Novoline und nun neuerdings noch NetEnt. Novoline wird vom Unternehmen „Greentube“ verwaltet, welches eine Tochterfirma von Novomatic ist. Das Casino ist hinsichtlich seiner Spiele also bestens vernetzt und bietet offiziellen Angaben nach mehr als 300 verschiedene Automaten an. Die Slots werden folglich durch die Hersteller bestimmt, Kennern der Branche dürften sowohl NetEnt als auch Novoline ein Begriff sein.

Unter anderem findest du bei den Slots das beliebte „Book of Ra“, aber auch noch Games wie „Starburst“, „Gonzos Quest“, „Blood Suckers“ oder „Aloha – Cluster Pays“. Offiziellen Angaben nach betreibt das Casino zum Frühling 2017 etwa 308 Spiele. Je nachdem, wie die Hersteller ihr eigenes Sortiment erweitern, kann natürlich auch das Angebot im OVO Casino kontinuierlich aufgestockt werden. Die dreistellige Zahl von Slots siedelt sich innerhalb der Branche durchaus im oder gar etwas oberhalb vom Durchschnitt an. Ein absoluter Spitzenreiter ist OVO hier zwar nicht, dafür wissen alle Slots durch ihre hohe Qualität zu überzeugen.

Diese widmen sich, wie gewohnt, verschiedenen Themen, besitzen unterschiedlich viele Walzen und schütten auf verschiedenen Linien Gewinne aus. Die mehr als 300 Slots dürften selbst sehr aktiven Spielern genügend Abwechslung bieten, selbst wenn man jeden Tag einen komplett neuen Automaten zocken möchte, reicht die Auswahl immerhin für knapp ein Jahr.

Jackpots und Tischspiele

Ergänzt werden die klassischen Spielautomaten durch Jackpot- und Table-Games. Auf der Plattform sind mittlerweile mehr als 40 verschiedene Jackpot-Spiele verfügbar, darunter unter anderem „Wizard of Odds“ oder „Frogs Fairy Tale“. Die Jackpots erlauben es dir mit etwas Glück besonders hohe Gewinne einzufahren und sind daher ideal für alle, die nach etwas mehr Nervenkitzel Ausschau halten.

Ergänzt werden die Slots und Jackpots durch klassische Casino- beziehungsweise Table-Games. Beim OVO Casino sind in diesem Bereich keine Schwachstellen zu erwarten, werden doch unter anderem Klassiker wie Roulette und Blackjack in verschiedenen Varianten unterhalten, ergänzend aber auch noch Games wie Bingo, Baccarat, Deuces Wild oder Sic Bo angeboten. Insgesamt 19 Tischspiele betreibt das Casino im Frühling 2017. Hier ist mittelfristig ebenfalls zu erwarten, dass sich dieses Angebot künftig wohl noch vergrößern wird. Wer lieber pokert, darf sich an einen der Video Poker Automaten setzen. Mehrere Varianten sind hier ebenfalls der Standard.

Das Casino verzichtet nach dem Relaunch weiterhin auf ergänzende Glücksspiele. Scratch Cards oder Arcade Games werden deshalb nach wie vor nicht angeboten. Punto Banco, Pontoon oder Craps existieren zum aktuellen Zeitpunkt ebenfalls nicht. Dennoch kann sich die Auswahl insgesamt durchaus sehen lassen und muss sich vor den unmittelbaren Konkurrenten keinesfalls verstecken. Für Abwechslung ist also selbst dann noch gesorgt, wenn man täglich eine Runde im OVO Casino zocken möchte.

Unabhängig der jeweiligen Spiele, können die Automaten und Video Games alle erst einmal probiert werden, ohne dafür echtes Geld setzen zu müssen. Diese Option ist super geeignet für alle, die bisher kaum Erfahrungen in Online Casinos oder speziell bei Novoline beziehungsweise NetEnt gesammelt haben. Die Test-Funktion empfiehlt sich speziell dann, wenn du einmal einen neuen Automaten ausprobieren möchtest. So musst du dafür nicht sofort an dein Guthaben im OVO Casino gehen.

Zum aktuellen Zeitpunkt kein Live Casino

Live Casinos versprechen den Spielern authentische Casinoatmosphäre, da über einen Livestream ein echter Tisch samt Croupier eingeblendet wird. Für alle, die nicht nur um Gewinne spielen, sondern auch noch etwas Atmosphäre aufsaugen möchten, sind diese Spiele daher eine gute Wahl. Leider sind sie zum aktuellen Zeitpunkt auf der Seite noch nicht online, weshalb Spieler momentan auf ein Live Casino verzichten müssen. Da NetEnt einer der Anbieter solcher Live Streams ist und neuerdings eine Partnerschaft zum OVO Casino unterhält, ist jedoch durchaus denkbar, dass diese Streams mittelfristig auf der Webseite integriert werden. Bis dahin müssen sich die Spieler noch ein wenig gedulden.

Mobile App seit dem Relaunch verfügbar

Mit dem Relaunch haben sich weiterhin die technischen Strukturen der Webseite verändert. Zudem wurde die Software einzelner Spiele so angepasst, dass diese Games fortan auch am Tablet oder Smartphone gespielt werden können. Worauf Spieler im OVO Casino bisher verzichten mussten, ist fortan also kein Problem mehr. Gezockt wird ganz bequem über eine Web-App, weshalb du nicht erst umständlich eine richtige Software herunterladen und auf deinem Handy installieren musst. Die Inhalte sind entsprechend optimiert, um selbst auf schwächeren Geräten ruckelfrei zu laufen. Natürlich ist es dennoch empfehlenswert, beim Zocken auf ein halbwegs aktuelles Gerät zurückzugreifen. Eine mobile Internetverbindung ist natürlich nach wie vor notwendig. Im ersten Test zeigte sich die mobile Version insgesamt als sehr freundlich, die Elemente der Seite wurden zudem zuverlässig und ganzheitlich auf die Touch-Bedienung beim Tablet und Smartphone optimiert.

Der Bonus im OVO Casino

Eingangs wurde schon erwähnt, dass mit dem Relaunch neue Bonusbedingungen festgelegt wurden. Einen Bonus speziell für neue Kunden, die noch nicht auf der Plattform registriert sind, gibt es natürlich immer noch. Lediglich die Konditionen haben sich verändert, wobei Spieler insgesamt drei verschiedene Boni erwarten. Diese können jedoch nicht überlappend genutzt werden, weshalb du darauf achten solltest, dass dein gewählter Bonus tatsächlich zu deiner Aktivität im Casino und zu den üblichen Einsätzen passt. Schließlich musst du den OVO Casino Bonus, wie in der Branche längst der Standard, erst einmal freispielen, bevor das Geld von diesem tatsächlich für eine Auszahlung berechtigt ist.

Neue Spieler können sich auf der Seite acht Euro gratis holen. Für dieses Startguthaben ist keine eigene Einzahlung notwendig, jedoch muss der Gewinn erst einmal 40x umgesetzt werden. Zudem sind für eine spätere Auszahlung nur die acht Euro berechtigt. Hierbei handelt es sich weniger um einen lukrativen Bonus, als mehr um ein kleines Schnupperangebot für Unentschlossene. Aufgrund der Konditionen ist dieses geschenkte Geld den Aufwand, der damit verbunden ist, nicht wirklich wert. Wer auch nur ansatzweise vorhat, halbwegs aktiv auf der Plattform zu spielen, ist mit einem tatsächlichen Neukundenbonus immer besser beraten. Dieser kann zudem sowohl bei NetEnt als auch bei Novoline Slots freigespielt werden.

Der klassische Bonus für neue Kunden kommt mit einer Quote von 100 Prozent und einer maximalen Höhe von 1.000 Euro. Der Anbieter verdoppelt also deine getätigte Einzahlung. Zahlst du beispielsweise 500 Euro ein, erhältst du 500 Euro Bonus und hast dann insgesamt ein beschränktes Guthaben von 1.000 Euro zur Verfügung. Wenn du den Bonus vollständig ausnutzen möchtest, musst du 1.000 Euro einzahlen, was mit dem Bonus dann zu einem gesamten beschränkten Guthaben von 2.000 Euro führen würde. Der Anbieter verlangt hier ebenfalls, dass die Bonussumme 40x umgesetzt wird. Wer die vollen 1.000 Euro beansprucht, muss folglich insgesamt 40.000 Euro im OVO Casino riskieren, bis die Bonussumme freigespielt und für eine Auszahlung berechtigt ist.

Zu berücksichtigen ist weiterhin, dass mitunter Einschränkungen bei den Spielen existieren. Es kann also sein, dass ausgewählte NetEnt oder Novoline Slots nicht für diesen Bonus gültig sind. Mitunter sind allgemein Casino-Games ausgeschlossen. Wie sich die Bonusbedingungen für deinen genutzten Bonus gestalten, erfährst du immer direkt beim Anbieter. Dieser schreibt die Konditionen in transparenter und übersichtlicher Form aus. Übrigens: wenn du 200 Euro einzahlen möchtest, gibt dir der Anbieter sogar noch eine bessere Quote vor. Dann erhältst du nämlich einen Bonus von 300 Euro, was zu einem gesamten Guthaben von 500 Euro führt. Die Umsetzung mit einer Quote von 40x bleibt hier aber ebenfalls erhalten.

Unabhängig davon, welchen Bonus du nun genau in dem NetEnt und Novoline Casino beanspruchst, musst du also immer aktiv spielen, damit du tatsächlich etwas von diesem hast. Ebenfalls solltest du berücksichtigen, dass der gute Wille für einen Bonus allein nicht ausreicht. Bei einigen Zahlungsmethoden existieren nämlich, wenn diese erstmals genutzt werden, bestimmte Limits, welche du nicht überschreiten darfst. Da es sich hier um einen Neukundenbonus handelt, wirst du die jeweilige Zahlungsmethode aber zwangsweise das erste Mal nutzen. Bei der Nutzung einer Kreditkarte beträgt das Limit zum Beispiel 500 Euro. Den vollen Bonus bis zu maximal 1.000 Euro kannst du hier deshalb gar nicht beanspruchen.

Bonusprogramm für Stammspieler

Mit dem Relaunch kommt auch ein VIP-Programm für aktive Spieler. Eigentlich haben aber, unabhängig vom „VIP“ im Titel, alle Spieler Zugriff auf dieses Treueprogramm. In diesem kannst du durch verschiedene Aktivitäten Punkte sammeln, welche dann in übersichtlicher Form in deinem Konto hinterlegt werden. Diese Punkte kannst du zu einem späteren Zeitpunkt, sobald du erst einmal genügend davon hast, gegen Prämien, Gutscheine oder Boni tauschen. Ein Tausch in Echtgeld, welches sofort ausgezahlt werden kann, ist jedoch nicht möglich.

Bei OVO erhältst du unter anderem zwei solcher Punkte, wenn du dich täglich einmal einloggst. Platzierst du bei Novoline oder NetEnt Slots Geld, gibt das ebenfalls Punkte. Für jede 10 Euro, die du einzahlst, erwartet dich ein weiterer Punkt. So kannst du nach und nach mehr Punkte sammeln, um diese später einmal einzutauschen. Die erforderlichen Beträge sind aber relativ hoch angesetzt. Ein MacBook Air von Apple kostet aktuell zum Beispiel 350.000 Punkte. Bis diese erreicht werden, vergeht bei den meisten Spielern wohl eine gefühlte Ewigkeit. High Roller könnten aufgrund höherer Einsätze und Einzahlungen schneller Punkte sammeln.

Die Zahlungsmethoden im OVO Casino

Spieler aus Deutschland erwarten beim OVO Casino hinsichtlich der Zahlungsmethoden keinerlei Einschränkungen. Alles, was du hier erwarten wirst, wirst du in der Praxis auch vorfinden. Die traditionellen Methoden, wie Banküberweisung und Kreditkarte, können ebenfalls genutzt werden. Hier ist mitunter aber mit einer etwas längeren Bearbeitungszeit im Vergleich zu den E-Wallets zu rechnen. Apropos E-Wallets: OVO bietet dir sogar die Möglichkeit an, mit dem beliebten E-Dienst PayPal einzuzahlen. Dieser dürfte vielen Menschen bereits ein Begriff sein, da PayPal längst ebenso beliebt wie die klassische Kreditkarte ist. Skrill by Moneybookers und Neteller sind ebenfalls möglich. Die Einzahlungen über die E-Wallets sind immer „instant“, das heißt das Geld steht dir sofort zum Zocken bei Novoline und NetEnt Slots zur Verfügung.

Auszahlungen gehen ebenfalls recht schnell und werden auf das identische Zahlungsmittel vollzogen, welches bereits für die Einzahlung genutzt wurde. So behältst du auch gut die Übersicht, wie viel du im Casino ein- und wieder auszahlst. Bei der ersten Auszahlung kann es mitunter zu einer kleinen Verzögerung kommen, wenn das Casino erst deine Identität zweifelsfrei überprüfen möchte. Hierfür genügt es, wenn man auf Nachfrage eine Kopie von seinem Ausweis und einer Rechnung übermittelt. Auszahlungen auf die E-Wallets gehen zudem pauschal schneller, meistens können sie schon 6 bis 12 Stunden später verbucht werden. Bei Kreditkarten und speziell Banküberweisungen dauert es länger. Eine Auszahlung via Banküberweisung benötigt ungefähr fünf Werktage.

Die jeweiligen Limits (sowohl in minimaler als auch maximaler Höhe) können zwischen den Zahlungsmethoden variieren. Hast du lediglich eine Option, die du nutzen kannst, solltest du dich deshalb vergewissern, dass die Limits mit deinen Vorstellungen übereinstimmen. Die maximalen Limits schwanken je nach Methode ungefähr zwischen 20.000 und 50.000 Euro. Das dürfte für den Großteil der Spieler absolut ausreichend sein.

Den Kundenservice unter die Lupe genommen

Selbst Spieler, die mit Online Casinos und Novoline sowie NetEnt vertraut sind, haben natürlich von Zeit zu Zeit einmal ein Anliegen, welches durch den Support dann möglichst schnell wieder aus der Welt geschafft werden soll. Zwei Methoden gibt es dafür im OVO Casino: einmal das Kontaktformular, was einer klassischen Mail entspricht, oder aber der Live Chat direkt im Browser. Der Live Chat ist ohne Zweifel die schnellste und einfachste Variante. Erreichbar ist der Support von Montag bis Freitag zwischen 9 und 22 Uhr. Das ist zwar leider nicht rund um die Uhr, aber immerhin werden die Stoßzeiten weitestgehend abgedeckt. Am Samstag und Sonntag ist der Support nur von 10 bis 20 Uhr erreichbar. Hier müssen sich Spieler also mitunter bis zum nächsten Tag gedulden. Ein direkter, telefonischer Kontakt ist im OVO Casino leider nicht möglich. Da besteht für den Betreiber eigentlich definitiv noch eindeutiger Nachholbedarf.

Immerhin wird auf der Seite noch eine ausführliche FAQ in deutscher Sprache betrieben. In dieser finden sich die häufig gestellten Fragen mitsamt vorgefertigten Antworten. Wer also eher ein allgemeines Anliegen hat, kann erst einmal einen Blick in die FAQ werfen. Mitunter findet man hier schon eine passende Frage samt Antwort und muss sich gar nicht erst mit dem Support in Verbindung setzen.

Fazit zum OVO Casino

Die großen Stärken von OVO liegen definitiv bei den Novoline Games, darunter das beliebte „Book of Ra“, und dem allgemein hohen Bonus. Weil im Casino verschiedene Boni existieren, ist zudem sichergestellt, dass jeder Spieler eine passende Option finden dürfte – wenn die gratis acht Euro auch eher zu vernachlässigen sind. Insgesamt können bis zu 1.000 Euro Bonus ausgeschöpft werden, wobei aufgrund der Umsetzungsquote von 40x dann schon relativ viel in kurzer Zeit gespielt werden muss. Empfehlenswert ist es für einige Spieler deshalb mitunter, wenn diese sich lieber einen kleineren Bonus holen. Positiv ist weiterhin, dass NetEnt und Novoline Slots auch im Test-Modus gespielt werden dürfen, weshalb zum Ausprobieren nicht zwingend echtes Geld riskiert werden muss. Wer Gewinne verzeichnen oder einen Bonus freispielen möchte, muss aber natürlich echtes Geld riskieren.

Seit dem Relaunch gibt es zudem eine mobile App, die direkt im mobilen Browser erreichbar ist. Die Webseite allgemein wirkt seit dem neuen Design sehr edel und zeitgemäß- Alle Games finden sich hier in übersichtlicher Form gelistet und können mit einigen wenigen Mausklicks abgerufen werden. Beim Support ist jedoch definitiv ein Manko, dass weiterhin auf die Kontaktmöglichkeit über Telefon verzichtet wird. Die Öffnungszeiten sind zwar okay angelegt, wer aber primär in der Nacht spielt, muss sich mit seinem Anliegen immer bis zum nächsten Tag gedulden. Die Seriosität des Anbieters wird unter anderem durch die gültige Lizenz in Malta unterstrichen, welche für das ganze Angebot inklusive der Novoline Slots gilt. Bei den Zahlungsmethoden ist hervorzuheben, dass der Anbieter das beliebte E-Wallet PayPal unterstützt.